Physiotherapie bei Fehlstellungen der Wirbelsäule

Treffpunkt

Physiotherapie

Physiotherapie bei Fehl­stellungen der Wirbelsäule

Skoliosetherapie nach Schroth

Die dreidimensionale Skoliosebehandlung wurde von Katharina Schroth in Meißen entwickelt. Die Therapie darf nur von speziell ausgebildeten Therapeuten durchgeführt werden.

Vorgehensweise:
Durch Haltungs- und Bewegungsübungen in Verbindung mit der Atmung wird eine Abschwächung der Skoliose erreicht. In speziellen Schroth-Kliniken oder ambulant erlernen die Patienten die Grundübungen, die sie dann zu Hause und unter der Anleitung einer Schroth-Therapeutin in der Praxis fortführen